Sie möchten Ihr Bauprojekt um Ladegeräte für Elektrofahrzeuge erweitern?
  • Sie möchten Ladegeräte für Elektrofahrzeuge (EV) in Ihrem neuen Gebäude installieren und gleichzeitig die Gesamtbetriebskosten (TCO) minimieren?
  • Sie möchten Ihre Ladegeräte mit Solarenergie betreiben?
  • Sie möchten nicht unbedingt den Verbrauch und die Rechnungsstellung der Mieter verwalten?
  • Sie suchen nach einer zukunftssicheren, schlüsselfertigen EV-Lösung, die volle Flexibilität und Anpassungsfähigkeit bietet?
Electric car charging
Was Sie bekommen
  • Zukunftssichere und modulare Ladelösung für den Innen- und Aussenbereich.
  • Eine einzige Anlaufstelle für Ihre Ladeinfrastruktur und deren Installation.
  • Kein Verwaltungsaufwand. Rechnungsstellung und Mieterverwaltung einfach gemacht.
  • Mieter-Zugang zu evpass, dem ersten öffentlichen Ladestationsnetzwerk für Elektrofahrzeuge in der Schweiz.
  • Photovoltaic-freundliche Lösung mit integriertem Speicher.
  • Als EV-Ladepionier seit 2009 im Wohnbereich beherrschen wir die gesamte Wertschöpfungskette (Software, Hardware), um den Anforderungen von morgen gerecht zu werden.
Electric vehicle charging in an underground parking
Zukunftssichere und modulare Ladelösung für den Innen- und Aussenbereich
  • Kombinieren Sie AC/DC-Ladegeräte, deren Wirksamkeit seit vielen Jahren immer wieder unter Beweis gestellt wurde.
  • Lastausgleich für das Aufladen von mehreren Fahrzeugen gleichzeitig.
  • Erweiterung je nach Bedarf mit zusätzlichen Ladegeräten oder mehr Leistung.
  • Leistungsbegrenzung? Mit Eatons xStorage-Lösung erlangen Sie die Leistung, die Sie benötigen, indem Sie Energie speichern, so die gewünschte Ladeausrüstung installieren und Ihre Photovoltaik-Infrastruktur anschliessen können.
  • Sie müssen nicht mit vielen Interessenvertretern sprechen. Bei Green Motion können Sie eine einzige Anlaufstelle für Ihre Ladeinfrastruktur haben.
Eaton xStorage with PV installation
Nutzen Sie Solarenergie zum Betrieb Ihrer EV-Ladegeräte
  • Keine Notwendigkeit mehr Stromkapazität zu kaufen: Dank der Eaton xStorage Solution erlangen Sie die Stromkapazität, die Sie benötigen.
  • Wenn das neue Gebäude mit Solartechnologie ausgestattet ist, können Elektromobil Fahrer mehr der lokal erzeugten Sonnenenergie nutzen, um ihr Elektroauto nachts mit dem gespeicherten Naturstrom zu laden.
Reporting
Kein Verwaltungsaufwand. Rechnungsstellung und Mieterverwaltung einfach gemacht
  • Sie wählen Ihre eigene Preispolitik für Pächter.
  • Green Motion übernimmt die Rechnungsstellung und Benutzerverwaltung.
  • Sie erhalten eine monatliche Verbrauchsabrechnung Ihrer Infrastruktur.
Bieten Sie Ihren Mietern neue Dienstleistungen an
Zugang zu evpass, dem grössten EV-Ladestationsnetzwerk der Schweiz.
Ladestationen mit integrierten, an ihr Fahrzeug angepassten Kabeln und Steckern.
Reservierung der Ladestation.
Hervorragende Nutzungsfreundlichkeit für Mieter und einfache Handhabung.
Die Wohnlösung von Green Motion
Green Motion's multi-residential solution
  • Inklusive Lastausgleich mehrerer Ladesäulen beim Kauf von mindestens 2 Ladestationen.
  • Keine Lizenzgebühren.
  • Möglich als Ergänzung einer bereits bestehenden Infrastruktur, die nicht von Green Motion stammt.
Wie es funktioniert
Ihre Ladeinfrastruktur wird installiert.
Sie definieren Ihre Abrechnungspolitik.
Ihr Mieter abonniert das Ladenetzwerk evpass
Mieter haben mit ihrer evpass-Zugangskarte oder ihrem Schlüsselanhänger Zugang zu Ihren Ladegeräten.
Sie erhalten 90% der Einnahmen Ihrer Ladestationen und wir behalten 10% Bearbeitungsgebühren.

Fordern Sie weitere Informationen über unsere Mehrfamilienhaus-Lösungen an

Unser Team steht Ihnen zur Verfügung, um Ihre Fragen zu beantworten und Ihnen die passende Lösung für Ihr Projekt anzubieten.

Brauchen Sie Beratung?

Wir beraten Sie gerne von Montag bis Donnerstag von 8:00 bis 12:00 Uhr
und von 13:00 bis 17:00 Uhr.
Freitag von 8:00 à 12:00 Uhr und von 13:00 bis 16:00 Uhr.