Was wäre, wenn Sie qualitativ hochwertige Ladegeräte für Elektrofahrzeuge für Ihr Mehrfamilienhaus bekommen könnten und gleichzeitig die Installationskosten begrenzen würden?
  • Sie möchten Ladegeräte für Elektrofahrzeuge (EV) in Ihrem Gebäude installieren und gleichzeitig die Installationskosten begrenzen?
  • Sie möchten nicht unbedingt den Verbrauch und die Rechnungsstellung der Mieter verwalten?
  • Sie suchen nach einer zukunftssicheren, schlüsselfertigen EV-Lösung, die volle Flexibilität und Anpassungsfähigkeit bietet?
Underground parking with Green Motion's charging stations
Was Sie bekommen
  • Robuste, bewährte und dennoch erschwingliche EV-Ladelösungen für den Innen- und Aussenbereich in Eigentumswohnungen und Mietgebäuden.
  • Holen Sie sich die Energiekapazität, die Sie für Ihr Gebäude benötigen, unabhängig davon, wann es gebaut wurde.
  • Kein Verwaltungsaufwand: Rechnungsstellung und Verwaltung des Verbrauchs der Mieter einfach gemacht.
  • Zugang zu evpass, dem ersten öffentlichen EV-Ladestationsnetzwerk der Schweiz.
White electric vehicle charging on Green Motion's charging station
Robuste, bewährte und dennoch erschwingliche EV-Ladelösung für den Innen- und Aussenbereich
  • Kombinieren Sie AC/DC-Ladegeräte, deren Wirksamkeit seit vielen Jahren immer wieder unter Beweis gestellt wurde.
  • Lastausgleich für mehrere zeitgleiche Aufladungen.
  • Erweiterung je nach Bedarf mit zusätzlichen Ladegeräten oder mehr Leistung.
  • Sie müssen nicht mit vielen Interessenvertretern sprechen. Bei Green Motion können Sie eine einzige Anlaufstelle für Ihre Ladeinfrastruktur haben.
Eato xStorage
Installieren Sie die benötigte Stromkapazität dank der Eaton xStorage-Lösung
  • Integrieren Sie EV-Ladegeräte reibungslos und stellen Sie gleichzeitig die Netzstabilität für Ihr Gebäude sicher.
  • Sparen Sie Geld bei Ihren Stromrechnungen, indem Sie aufladen, wenn erneuerbare Energie verfügbar ist oder wenn Energie günstiger ist. Geben Sie diese gespeicherte Energie frei, wenn der Bedarf hoch ist und Sie so Kosten sparen können.
  • Wenn das Gebäude mit Solartechnologie ausgestattet ist, können EV-Nutzer mehr der lokal erzeugten Sonnenenergie nutzen, indem sie ihre Elektrofahrzeuge nachts mit der gespeicherten grünen Energie laden.
  • Generieren Sie zusätzliche Einnahmen, indem Sie gespeicherte Energie bei hoher Nachfrage und hohen Kosten an das Netz zurückverkaufen.
Reporting
Kein Verwaltungsaufwand: Rechnungsstellung und Nutzerverwaltung einfach gemacht
  • Sie wählen Ihre eigene Preispolitik für Pächter.
  • Green Motion übernimmt die Rechnungsstellung und Nutzerverwaltung.
  • Sie erhalten eine monatliche Verbrauchsabrechnung Ihrer Infrastruktur.
Bieten Sie Ihren Mietern neue Dienstleistungen an
Zugang zu evpass, dem grössten EV-Ladestationsnetzwerk der Schweiz.
Ladestationen mit integrierten, an jegliche EV-Modelle und Marken angepasste Kabel und Stecker.
Reservierung der Ladestation.
Hervorragende Benutzerfreundlichkeit und einfache Handhabung.
Die Green Motion Lösung für Mehrfamilienhäuser
Green Motion's multi-residential solution
  • Inklusive Lastausgleich mehrerer Ladesäulen beim Kauf von mindestens 2 Ladestationen.
  • Erweiterung der Infrastruktur mit zusätzlichen Ladepunkten auf Anfrage.
  • Keine Lizenzgebühren.
  • Möglich als Ergänzung zu einer bereits bestehenden Infrastruktur, die nicht von Green Motion stammt.
Wie es funktioniert
Wir schauen uns die verfügbare Leistung an und Sie erhalten ein auf Ihre Bedürfnisse abgestimmtes Angebot.
Ihre Ladeinfrastruktur wird installiert.
Sie definieren Ihre Abrechnungspolitik.
Ihre Mieter abonnieren das Ladenetzwerk evpass.
Nutzer haben mit ihrer evpass-Zugangskarte oder ihrem RFID-Schlüssel Zugang zu Ihren Ladegeräten.
Sie erhalten 90% der Einnahmen Ihrer Ladestationen und wir behalten 10% Bearbeitungsgebühren.

Fordern Sie weitere Informationen über unsere Mehrfamilienhaus-Lösungen an

Unser Team steht Ihnen zur Verfügung, um Ihre Fragen zu beantworten und Ihnen die passende Lösung für Ihr Projekt anzubieten.

Brauchen Sie Beratung?

Wir beraten Sie gerne von Montag bis Donnerstag von 8:00 bis 12:00 Uhr
und von 13:00 bis 17:00 Uhr.
Freitag von 8:00 à 12:00 Uhr und von 13:00 bis 16:00 Uhr.